Paradigmenwechsel bei Distribution Centre Copenhagen in Kopenhagen/Dänemark erzeugt
eine potentielle Ersparnis von ca. 30% für Nilfisk 

- Von Kommissionieraufträgen in Kunststoffkisten zu direktem Packen in Versandkartons.

Nilfisk ist einer der weltweit führenden Hersteller von professionellen Reinigungsgeräten
Die Nilfisk Produktpalette deckt ziemlich jeden Bedarf an professioneller Reinigung. Die Nilfisk Warenzeichen sind für hohe Qualität und Betriebssicherheit bekannt, und ihre Produkte werden weltweit in mehr als 100 Ländern benutzt.

Paradigmenwechsel - Vereinfachung des Verfahrens -Kartons werden mit Nummernschild ausgerüstet
Im neuen System wird jeder Auftrag/Karton mit einem Nummernschild (Handling Unit) in Form eines Aufklebers mit Strichcodes und einer einzigartigen Nummer, von der die 4 Ziffer groß und gut leserlich sind, ausgerüstet. Das Nummernschild folgt und identifiziert den Auftrag/Karton bis zum Versand.
Das SAP EWM System macht eine kontinuierliche und dynamische Kalkulation des Auftrag-Flows und eine Flow-Optimierung des Packverfahrens.
Das System analysiert die Aufträge, wählt Verpackungsgrößen und den effektivsten Weg vom Kommissionierlager bis zum Kunden - gleich ob es in Karton, auf Palette, in Scantainer oder in Transportkäfig erfolgt.
Als Teil des neuen Verfahrens erfolgte der Einkauf einer Packlinie von SOCO SYSTEM.

SOCO SYSTEM bei Nilfisk


Lars Frederiksen, Support & Development Manager bei Nilfisk: “Die SOCO Mitarbeiter waren gute Zuhörer, stellten gute Fragen und kamen danach mit detaillierten Lösungsvorschlägen zu unseren Wünschen für das neue Verfahren und unsere Bedarfe”.

Die Zusammenarbeit mit SOCO SYSTEM
Lars Frederiksen, Support & Development Manager bei Nilfisk:

“Die SOCO Mitarbeiter waren gute Zuhörer, stellten gute Fragen und kamen danach mit detaillierten Lösungsvorschlägen zu unseren Wünschen für das neue Verfahren und unsere Bedarfe”.
Als Kunde erlebte ich dies als ein sehr hohes Maß an Kundenverständnis, um alles in einem Wort zusammenzufassen.
Implementierung, Programmierung und Installation erfolgten perfekt, und die letzten entstandenen Änderungen wurden mit einem Lächeln hingenommen und erledigt. 
Mein erster direkter Kontakt mit SOCO war auf der Scanpack Messe in Göteborg/Schweden, wo ich Kartonverschließer zum Verschluss von Kartons einer Höhe von 100 mm hinab suchte. Nicht viele Firmen außer SOCO SYSTEM können dies. Gleichzeitig wurde mir SOCO SYSTEM von meinem professionellen Netzwerk empfohlen“.

SOCO_SYSTEM_casesealer-at Nilfisk.jpg


Die physische Lösung
Die Packlinie besteht aus angetriebenen Rollenbahnen, Bandförderern, Eckumsetzern, Klappenfaltern und einem Kartonverschließer. Programmierung verbindet alles und sorgt für Drucken von Packlisten, Begleitscheinen und Versandaufklebern nach Packen und Klebebandverschluss der Kartons. Alles sind Standardkomponenten und Module von SOCO SYSTEM, die sich erweitern, verlagern und justieren laut Änderungen im Produktionsumfeld lassen. l'environnement de production. 

Download Kundenreferenz als PDF